Nach Scheidegg über Haus

Auf einen Blick

  • leicht
  • 9,28 km
  • 2 Std. 25 Min.
  • 92 m
  • 825 m
  • 751 m

Beste Jahreszeit

Wanderung über Haus nach Scheidegg mit Einkehrmöglichkeit und wieder zurück.

Wir wandern aus der Stadtmitte Richtung Waldsee (Haupt- und Austraße) und auf dem Geh- und  Radweg Richtung Westen und später auf einem nicht geteerten Fahrweg zum Weg Allmannsried-Haus. Dort wenden wir uns links zum Ort Haus, überqueren die viel befahrene Alpenstraße und gehen etwas abgesetzt der Straße auf dem Geh- und Radweg  nach Scheidegg. Von der Ortsmitte steigen wir nach einer Vesper- oder Kaffeepause die Blasenbergstraße hinauf. Oben könnten wir noch, wenn wir Lust verspüren, zum „Fünfländerblick“ hinaufsteigen (schöne Aussicht, Gaststätte). Von der Blasenbergstraße zweigen wir etwa 150 m nach dem Scheitelpunkt in die Hochbergstraße links ab (Wegweiser „Lindenberg“). Bei der Straße „Am Brunnenbühl“ geht es rechts ab und bald ins freie Gelände. Unser Weg führt geradeaus bis zur Alpenstraße. Bei guten Wegverhältnissen ist ein kleiner Umweg über den Roderbühl wegen der fantastischen Aussicht sehr empfehlenswert (Wegweiser beachten). Der Weg in die Stadtmitte an der Reithalle vorbei ist nicht mehr zu verfehlen.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Familienfreundlich
  • Einkehrmöglichkeit
  • Wintertauglich
  • Rundweg
  • Tour mit Hund
  • Überwiegend sonnig
Weitere Infos

Im Winter ist der Geh- und Radweg zur Loipe umfunktioniert. Neben der Loipe ist dann ein Winter-Wanderweg gewalzt. Er führt geradeaus zum Weg Allmannsried-Haus. Weiter wie oben.

 

Wanderzeit bis Scheidegg ca. 1 ½ Std., 4,5 km

Wanderzeit Scheidegg – Lindenberg ca. 1 ¼ Std., 4 km

Wenn schneefrei, gut für Kinderwagen geeignet außer der Umweg über den Roderbühl

 

 

Startort

Stadtmitte - bei der Stadtpfarrkirche

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.