lindenberg.de
Druckversion
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuss
Löwensaal Lindenberg
Kulturboden im Deutschen Hutmuseum
Kulturboden im Deutschen Hutmuseum

Feiern im Löwensaal und auf dem Kulturboden in Lindenberg

Der Löwensaal ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Lindenberg im Allgäu und umfasst drei verschiedene Räumlichkeiten: den großen und kleinen Saal im OG sowie das Foyer im EG, die Platz für bis zu 470 Personen bieten.
Er dient zur Durchführung von kulturellen Veranstaltungen, Versammlungen, Vorträgen, Tagungen, Ausstellungen, Verkaufsveranstaltungen, Feierlichkeiten und Unterhaltungsprogrammen verschiedenster Art.

Seit der Eröffnung des Deutschen Hutmuseums 2014 bietet die Stadt einen weiteren, etwas kleineren Veranstaltungssaal in der Kulturfabrik für bis zu 199 Personen an. Der Kulturboden, im Dachgeschoß des Deutschen Hutmuseums, wird gerne für Kleinkunst, Lesungen und Hochzeiten sowie für Tagungen genutzt.

Beide Säle können über die Tourist-Information Lindenberg gemietet werden.

Hier können Sie Informationen zur Reservierung und die technischen Daten sowie die Benutzungs- und Entgeltordnung des Löwensaals downloaden.

Für die Anmietung des Kulturbodens im Deutschen Hutmuseum gilt folgende Benutzungs- und Entgeltordnung


Gastgebersuche

Anreise
Datum wählen
Abreise
Datum wählen
 Zimmer suchen  
 Ferienwohnung suchen

Wetter in Lindenberg

am 18.11.2017

max. Temperatur: 4 °C

min. Temperatur: 0 °C

Niederschlag: 0 l/m2

Windmittel: 9 km/h

Zur 4-Tages-Prognose der Wetterstation Lindenberg »

© meteogroup.com

Letzte Änderung: 14.02.2017 / 16:52 Uhr
Ausgedruckt am 19.11.2017 / 05:37