lindenberg.de
Druckversion
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuss

Webcam

Webcam in Lindenberg i. Allgäu

Citymanagement Lindenberg ... gemeinsam für eine aktive Innenstadt

Herzlich Willkommen
in Lindenberg i. Allgäu

Ich begrüße Sie herzlich auf der Homepage
der Stadt Lindenberg i. Allgäu.

Wir haben hier nicht nur für unsere Bürgerinnen und Bürger umfangreiche Informationen bereitgestellt, sondern auch für all diejenigen, die sich für Lindenberg als Wohnort, Urlaubsort sowie Firmenstandort interessieren oder einkaufen, bummeln, einkehren und unsere vielfältigen Freizeitmöglichkeiten nutzen wollen.

Ein Besuch in unserer Stadt lohnt sich immer! Ich würde mich freuen, wenn diese Seiten Ihr Interesse wecken.

Mit freundlichen Grüßen
Eric Ballerstedt
Erster Bürgermeister

Straßensperrung anlässlich des 18. Internationalen Käse- & Gourmetfestes in Lindenberg

Wegen des Käse- & Gourmetfestes sind am 24. und 25.08.2018 folgende Straßen gesperrt:
- Ab Mittwoch, 22.08. bis Samstagabend gegen 24.00 Uhr ist die Hauptstraße nach der Einmündung der Hirschstraße bis zur Kreuzung Sedanstraße/Markstraße einschließlich der Weinstraße und der Löwenstraße, die Goethestraße und die Rathausstraße zwischen der Goethestraße und der Sedanstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
- Am Samstag, 25.08. von 5.00 bis ca. 13.00 Uhr ist wegen der Verlegung des Wochenmarktes die Bahnhofstraße komplett gesperrt.

Parkmöglichkeiten am Käse- und Gourmetfest

Den Besuchern des Käse- und Gourmetfestes stehen folgende kostenlose Parkmöglichkeiten im Umgriff des Festgebietes zur Verfügung:
- der städtische Parkplatz "P5 Stadtmitte" in der Sandstraße
- der Parkplatz des Kaufmarktes in der Poststraße - ab 19 Uhr
- der Parkplatz des Müllermarktes in der Kreuzhofstraße
- der Parkplatz des DM-Marktes in der Staufner Straße - ab 19 Uhr
- der Parkplatz des Norma-Marktes in der Staufner Straße
- der Parkplatz des Lild-Marktes in der Staufner Straße - ab 20 Uhr
- der Parkplatz des Gymnasiums und die Parkplätze im weiteren Verlauf der Austraße
- der Parkplatz des Schulzentrums in der Sonnenhalde
- der städtische Museumsparkplatz in der Hauptstraße
- die städtische Tiefgarage in der Schillerstraße steht an beiden Tagen bis 24 Uhr kostenlos zur Verfügung

Hallenbad Lindenberg - Größtes Projekt der Stadt nimmt jetzt konkrete Formen an

Einladung zur öffentlichen Sondersitzung des Stadtrates am Montag, den 17.09.2018 um 19.00 Uhr in den Löwensaal

Präventionsprogramm der Polizei "Senioren informieren Senioren"

Eine Kampagne des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West

Mikrozensus 2018 im Januar gestartet
Interviewer bitten um Auskunft

Auch im Jahr 2018 wird in Bayern und dem gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik und Datenverarbeitung werden dabei im Laufe des Jahres annähernd 60 000 Haushalte in Bayern von besonders geschulten und zuverlässigen Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage sowie in diesem Jahr auch zu ihrer Wohnsituation befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht.

Elektrofahrzeuge parken in Lindenberg kostenlos

Einstimmig beschloss der Stadtrat die Einführung einer Befreiung von den Parkgebühren für Elektrofahrzeuge. Sie gilt für alle mit einem E-Kennzeichen oder einer blauen Plakette amtlich gekennzeichneten Elektrofahrzeuge für die zulässige Höchstparkdauer von 2 Stunden. Als Nachweis der Parkdauer ist im Fahrzeug gut lesbar eine Parkscheibe auszulegen.

Virtuelles Fundbüro

Sie haben einen Gegenstand verloren und möchten wissen, ob dieser im Fundbüro abgegeben wurde? Hier können Sie Kontaktdaten, Öffnungszeiten sowie weitere Informationen nachlesen.

Bürgerbüro im Erdgeschoß des Rathauses

Seit 31.10.2016 ist das Bürgerbüro im Erdgeschoß des Rathauses eröffnet.

Städtebaulicher Realisierungswettbewerb "Am Gierenbach"

Ein fachkundiges Preisgericht hat am 23. Juni 2016 die Planung des Architekturbüros Eble, Tübingen, und des Studios Dreiseitl, Überlingen, als Siegerentwurf festgelegt. Die Planung wird auf Grundlage dieses Entwurfs in den nächsten Monaten weiterentwickelt.

Auskunfts- und Übermittlungssperren

Sie können Ihre Daten durch die Meldebehörde im Melderegister sperren lassen (Auskunftssperre). In bestimmten Fällen können Sie der Weitergabe Ihrer Meldedaten widersprechen (Übermittlungssperre).

Beim ZAK geht’s jetzt „App“

Für alle, die sich das Nachschauen im Abfuhrkalender und im Internet ersparen wollen, hat der ZAK ein neues Angebot.

Rote Tonne an den ZAK-Wertstoffhöfen

Ein neues Angebot an den ZAK-Wertstoffhöfen steht den Allgäuer Bürgerinnen und Bürgern ab dem 01.10.2014 zur Verfügung.

Altspeisefett aus der Küche liefert wertvolle Bioenergie
Erfolgreiche grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Bayern und Tirol

Bereits zum dritten Mal im Jahr 2014 wurde aus dem Verbandsgebiet des ZAK Altspeisefett zur Öli-Aufbereitungsanlage in Fritzens angeliefert. Die Kooperation ergab sich im Zuge eines 2-jährigen Interreg-Projektes - „Bioenergie aus der Küche“ – zwischen der Abfallwirtschaft Tirol Mitte GmbH und der ZAK Abfallwirtschaft GmbH, Kempten.

LeistungsGemeinschaft Lindenberg

Die Leistungsgemeinschaft Lindenberg ist die Interessengemeinschaft Lindenberger Unternehmen. Sie wurde 1975 als eine der ersten Werbegemeinschaften im Allgäu gegründet. Rund 50 Kaufleute, Gastronomen und Dienstleister haben sich ihr angeschlossen.




Wetter in Lindenberg

Letzte Änderung: 17.07.2017 / 13:07 Uhr
Ausgedruckt am 20.08.2018 / 21:03