lindenberg.de
Druckversion
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuss

Der Lindenberger Energiecheck

Neben den Maßnahmen in städtischen Einrichtungen sind Aktionen bei denen die Energieeinsparung in privaten Haushalten gefördert wird ein wichtiger Bestandteil des Lindenberger Klimaschutzkonzeptes. Ein besonderes Anliegen der Stadt Lindenberg ist es deshalb, den Bürgern ein Hilfsmittel an die Hand zu geben, mit dem Sie als ersten Schritt ohne großen Aufwand Ihre eigenen Energieverbräuche und Einsparpotentiale im Bereich der Heizenergie erkennen können. Zu diesem Zweck wurde gemeinsam mit den Stadtwerken der „Lindenberger Energiecheck“ entwickelt.

Man hat bei diesem kurzen Fragebogen die Möglichkeit, mit nur drei Angaben zu erkennen, ob man mit dem Heizenergieverbrauch in Haus oder Wohnung im „grünen Bereich“ liegen oder ob große Einsparpotentiale vorhanden sind. Als zweiten Schritt empfiehlt die Stadt Lindenberg den Teilnehmern mit hohem Energieverbrauchskennwert natürlich die professionelle Energieberatung der Stadt Lindenberg oder der Stadtwerke Lindenberg.

Die Postwurfsendung des Energiechecks im April 2013 war mit einem Gewinnspiel verbunden.
Auch, wenn dieses jetzt abgelaufen ist, nutzen Sie die Möglichkeit. Drucken Sie sich hier den Lindenberger Energiecheck aus und ermitteln den Energieverbrauchskennwert Ihrer Heizung! Sie erkennen schnell, wo Sie mit Ihrem Wert liegen und ob Sie große Einsparpotentiale haben.

Lindenberger Energiecheck

Wetter in Lindenberg

am 19.07.2018

max. Temperatur: 25 °C

min. Temperatur: 14 °C

Niederschlag: 0 l/m2

Windmittel: 7 km/h

Zur 4-Tages-Prognose der Wetterstation Lindenberg »

© meteogroup.com

Letzte Änderung: 20.02.2018 / 09:03 Uhr
Ausgedruckt am 20.07.2018 / 01:02