lindenberg.de
Druckversion
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuss

Lindenberg in Zahlen

Zahlen - Daten - Fakten
Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Schwaben
Landkreis Lindau (Bodensee)
Kfz-Kennzeichen LI
Postleitzahl 88161
Vorwahl 08381
Höhe 764 m ü. NN
Fläche 11,9 km˛
Einwohnerzahl 11.500 (Stand 31.12.2016)
Bevölkerungsdichte 921 EW / km˛
Gewerbesteuersatz 340 v. H.
Grundsteuer A
Grundsteuer B
360 v. H.
360 v. H.
Prädikat Luftkurort (seit 1923)
Partnerschaften Vallauris Golfe-Juan, Frankreich, seit 1999
Saline (Michigan), USA, seit 2003
Wirtschaftsstruktur 9 verarbeitende Betriebe (mit 20 und mehr Beschäftigten)
4446 Beschäftigte am Wohnort
5769 Beschäftigte am Arbeitsort
Landwirtschaft 16 Betriebe
Schulen 1 Grundschule
1 Mittelschule
2 Sonderpädagogische Förderzentren
1 Realschule
1 Gymnasium
1 Musikschule
1 Berufsfachschule für Krankenpflege der Schwesternschaft München vom BRK
1 Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Schwesternschaft München vom BRK
Kindertagesstätten 4 katholische Kindertagesstätten
1 evangelische Kindertagesstätte
2 Kinderhorte
1 Kindergarten für geistig Behinderte
1 schulvorbereitende Einrichtung der Schwabenhilfe für Kinder e. V.
Entfernung zum nächsten Flughafen Flughafen Friedrichshafen ca. 40 km
Entfernung zum nächsten DB-Bahnhof Bahnstation Röthenbach im Allgäu ca. 7 km

Bevölkerungsentwicklung

Jahr Einwohner Jahr Einwohner
1840 1.263 1871 1.601
1900 3.093 1925 5.168
1939 5.412 1950 6.733
1961 8.244 1970 9.888
1987 10.075 1990 10.442
1995 11.355 2000 11.505
2001 11.510 2002 11.568
2003 11.473 2004 11.438
2005 11.354 2006 11.422
2007 11.308 2008 11.215
2009 11.148 2010 11.102
2011 10.886 2012 10.891
2013 10.963 2014 11.030
2015 11.295 2016 11.500

Arbeitnehmer

Merkmal 2009 2010 2011 2012 2013
Beschäftigte am Arbeitsort 5572 5521 5603 5834 5769
  • davon männlich
3200 3203 3230 3369 3250
  • davon weiblich
2372 2318 2373 2465 2519
  • davon Land- und Forstwirtschaft, Fischerei
14 15 15 15 9
  • davon produzierendes Gewerbe
3158 2877 2912 3040 2931
  • davon Handel, Verkehr, Gastgewerbe
750 956 978 1056 1090
  • davon Unternehmensdienstleister
639 652 641 638 660
  • davon öffentliche und private Dienstleister
1011 1021 1057 1062 1072
Beschäftigte am Wohnort 4131 4167 4264 4357 4446
Pendlersaldo 1441 1354 1339 1477 1323

(c) STATISTIK kommunal 2014 - Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung

Letzte Änderung: 16.01.2009 / 10:22 Uhr
Ausgedruckt am 23.04.2018 / 09:33