lindenberg.de
Druckversion
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuss

Buchvorstellungen der neuesten Kinder- und Jugendbücher in der Stadtbücherei:


Zarah und zottel von Jan Birck für Kinder ab 5 Jahren

Die kleine Zarah träumt von einem Pony, denn ihr Papa ist ein echter Indianer, und Indianer sitzen nun mal auf Pferden. Zarah sitzt im Moment aber nur auf Umzugskartons - Mama und sie sind nämlich umgezogen. Leider ohne Papa, was Zarah richtig blöd findet. Genauso blöd wie die Tatsache, dass die Kinder im Hof sie nicht mitspielen lassen und Mama nie Zeit hat, weil sie arbeiten muss. Keine Frage: sie braucht einen Freund! Am liebsten natürlich ein Pony. Aber ein echtes und eins, das in den Aufzug passt.




Graf Koriander lernt fliegen- von Andrea Schütze
für Kinder ab 9 Jahren


Der kleine Gnomold Graf Koriander mit den blauen Haaren lebt nun endgültig mit den Kindern Jette und Justus im alten Pförtnerhäuschen. Und dort ist ordentlich was los: Die Kinder wollen Graf Koriander beim Brauen seines Unsichtbarkeitssüppchens helfen, doch dabei geht natürlich einiges schief. Die Eltern der Zwillinge sagen plötzlich nur noch genau das Gegenteil von dem, was sie eigentlich sagen wollen.





Das wilde Määäh und die irgendwo Insel ab 8 Jahre
von Vanessa Walder


Ham hätte eigentlich gerne mal seine Ruhe.
Aber daraus wird nichts.
Er soll ein unsterblicher Held werden, sagt Grazia.
Er soll sich ein eigenes Revier suchen, sagt Flöckchen.
Er soll Flöckchen helfen, seine Eltern zu finden, sagt Tupfer.
Und er soll Papa Kip auf der Irgendwo-Insel suchen. Sagt Ham selbst.
Ganz schön stressig das alles.



Schlaft gut ihr fiesen Gedanken von John Green ab 14 Jahren

Die 16-jährige Aza Holmes hatte ganz sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Sorgen und Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft beherrschen. Doch als eine Hunderttausend-Dollar-Belohnung auf dem Spiel steht und ihre furchtlose beste Freundin Daisy es kaum erwarten kann, das Geheimnis um Pickett aufzuklären, macht Aza mit.

Letzte Änderung: 08.02.2018 / 17:39 Uhr
Ausgedruckt am 21.04.2018 / 03:59